Sie sind nicht angemeldet.

Registrieren

Die Funktion Registrieren ist bis auf weiteres wegen Spammer ausgeschaltet. Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem gewünschten Namen und Passwort und ich lege dies an, das Passwort und alle weiteren Daten können sie dann eintragen bzw. ändern. Vielen Dank für Ihr Verständnis

clayman

Was hat er denn da ? Eine Ansichtskarte aus Solingen :-)

Beiträge: 199

Wohnort: Augsburg

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

21

06.12.2015, 18:08

ich habe mich heuer so wie nie auf den Besuch eines oder mehrerer Weihnachtsmärkte gefreut, Augsburg bei der Tochter, Neuburg das ist ja aufm Weg, hab ich so geplant. Überstunden bis Weihnachten haben uns aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Einerseits muß man ja froh sein das der Laden brummt, aber na ja, gibts den Glühwein halt vorm PC. :pinch:


der in Augsburg ist langweilig...Wir waren übers WE in Nürnberg. Haben uns The Long Distance Calling angeschaut und waren auch auf dem Weihnachtsmarkt. Für meinen Geschmack viel zu voll. Ich bin da ja eh nicht so der Fan.

Weihnachtsmärkte sind das Wacken für Büroangestellte.
Grüße Hagen

Campino

Viele Grüße aus Hessen, von Charly

Beiträge: 780

Wohnort: Hessen

Beruf: selbständiger Rentner und Fahrlehrer

  • Nachricht senden

22

06.12.2015, 18:40

Weihnachtsmärkte sind das Wacken für Büroangestellte.
so sehe ich das auch--obwohl--- Wacken oder Hockenheimring gefällt mir besser
Gruß Charly

23

07.12.2015, 08:09

wir haben am Wochenende mal die Märkte in den umliegenden Dörfern besucht, alles im kleinen Rahmen aber ich muß gestehen, das hat auch was.

24

07.12.2015, 11:19

Nürnberg war uns vor 10 Jahren schon zu voll.
Das brauch ich nicht.
Dann lieber ein paar kleine und feine Weihnachtsmärkte.
Die von dir Stefan werde ich mal im Hinterkopf behalten.

25

07.12.2015, 12:15

wir haben am Wochenende mal die Märkte in den umliegenden Dörfern besucht, alles im kleinen Rahmen aber ich muß gestehen, das hat auch was.


Irgendwo abe ich gehört, dass im bayerischen Grenzgebiet die Glühweinvorräte zu Neige gehen... :P

Wir haben uns am Wochenende mal das Tollwood in München "gegeben". War wirklich schön, aber man braucht schon
einige Stunden und ist anschließend ziemlich erschlagen :rolleyes: :thumbup:

26

10.12.2015, 11:02

Meine Frau trug sich kurzfristig mit dem Gedanken,
den einen oder anderen Weihnachtsmarkt in Südtirol zu besuchen.
Gut, das es nichts geworden ist:
http://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ue…sion-der-Camper
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere,
suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

27

10.12.2015, 12:06

Danke Peter,

jetzt weiß ich wenigstens wo ich auf keinen Fall zu den Weihnachtsmärkten fahre.
Zu viel Rummel.

Udo

28

11.12.2015, 08:06

scheint recht voll gewesen zu sein. Aber es gibt ja auch kleine und feine Weihnachtsmärkte, ich denke da z.B. an Glurns, aber... der Bodo kann nicht :evil: Stricher :wacko:

Thema bewerten